schließen
CBL Communication by light
Home
English Anfrage Impressum
Gesellschaft für optische
Kommunikationssysteme mbH
CBL Communication by light GmbH

ISABEL 1000plus - der flexible Einbau-Switch

Modularer Uplink

Der Einbau-Switch kann mit dem Core-Switch über einen 10/100/1000 BT-Port als Uplink kommunizieren. Zusätzlich ist ein Standard-SFP-Cage vorhanden. In den Cage lassen sich handelsübliche Multimode- oder Singlemode-SFPs für Fast- oder Gigabit-Ethernet einstecken. Man kann also den Uplink durch Austausch der Transceiver jederzeit verändern und somit von 100 auf 1.000 Mbit/s ausbauen. Sämtliche andere Hardware bleibt erhalten.

Weiterhin ist der modulare Uplink der Kabelkanal-Switche auch mit zwei SFP-Cages verfügbar. Damit kann man beispielsweise auch zwei 10/100/1000BT-Ports oder zwei LWL-Ports anschließen.

Auf diese Weise läßt sich eine Backup Konfiguration aufbauen. Bei Störungen oder Wartungen an den LWL Komponenten der Zentrale oder des passiven Netzes bleibt die betroffene ISABEL 1000 Plus über den zweiten LWL oder Kupferpfad weiter am LAN angebunden und betriebsbereit. Für die Nutzer entsteht dann keine Unterbrechung.